Zeitsparende Techniken bei der Arbeit

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass in allen Berufen eine bestimmte Anzahl von Stunden pro Woche für Aufgaben im Zusammenhang mit der Haupttätigkeit des Unternehmens aufgewendet wird, aber auch ein erheblicher Anteil für alle möglichen anderen Tätigkeiten:

E-Mails, Informationssuche, wiederkehrende Aufgaben, administrative Aufgaben, Meetings, etc…

Haupttätigkeit vs. Nebentätigkeiten

1. Verteilung in Trainingsorganisationen

Eine Studie von “Bersin by Deloitte” aus dem Jahr 2017 zeigt, dass der Anteil der Zeit, den die Mitarbeiter einer Trainingsorganisation mit Aufgaben verbringen, die keinen Wert für die Kunden generieren, bei 61 % liegt.

Das bedeutet, dass der Umsatz einer Trainingsorganisation nur auf den verbleibenden 39% der Aktivität basiert.

Marktstudie von Bersin by Deloitte , 2017. Die Grafik zeigt, dass die Trainer nur 39 % der Zeit mit dem eigentlichen Training verbringen.

2. Verteilung innerhalb der Gesellschaften

Ein weiterer Artikel, der 2014 von The Atlantic unter dem Titel “The Wasted Workday” veröffentlicht wurde, zeigt auf, dass in den meisten Berufen mehr als die Hälfte der Zeit für andere als hochwertige Aufgaben verwendet wird. Im Einzelnen:

  • 45 % auf die Haupttätigkeit
  • 55% auf andere Aufgaben (Mail, Administration, diverse Unterbrechungen)

Positiver Beitrag der digitalen Technologie

1. Automatisierung

Ein großer Teil der Arbeitszeit wird mit dem Versenden von E-Mails, mit diversen Unterbrechungen oder mit verschiedenen administrativen Aufgaben verbracht.


Die Digitaltechnik kann diese Arbeitszeit optimieren, und
Qigu ermöglicht dies auf eine spezielle Art und Weise für Trainingsorganisationen:


  • Senden von personalisierten E-Mails (Einladungen, Erinnerungen, Benachrichtigungen)
  • Berichtswesen und Analytik
  • Programmierung von Trainingskursen

2. Wiederverwendbarkeit

Ein weiterer großer Teil der Arbeitszeit wird durch Zusammenarbeit, Informationssuche, Schulungsverwaltung etc. verbraucht.


Zu diesen Punkten,bietet Qigu Mechanismen an um :


  • Inhalte zu zentralisieren
  • Wiederverwendbarkeit von Inhalten und Schulungen zu fördern
  • Schulungswerkzeugen auf einer einzigen Plattform zu sammeln (Videokonferenz, spezifische Schnittstelle für jeden Akteur, quantifizierte Berichte usw.)

Bereiche für Verbesserungen

1. Integrationen

Auch wenn Qigu Trainingsorganisationen mehr Zeit für ihr Kerngeschäft schaft, wird es immer einen unflexiblen Anteil an administrativen Aufgaben (Buchhaltung, HR, Vertrieb, Projektmanagement, …) geben, der dennoch gewährleistet sein muss.

Dedizierte digitale Tools können Ihnen auch helfen, den Zeitaufwand für diese Aufgaben zu reduzieren.

Um alle Ihre Prozesse zu vereinfachen,ermöglicht es Ihnen Qigu, all diese verschiedenen Tools über eine offene API zu integrieren, wodurch Sie die Freiheit haben, Ihre Tools zu nutzen und sie gleichzeitig an einem Ort zu synchronisieren.

2. Aktionen ergreifen

Warten Sie nicht länger, die Zeit wird knapp!

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns, um abzuschätzen, wie viel Zeit (und Geld) Qigu Ihnen helfen kann zu sparen.

https://qigu.app/demande-demo/

Referenzen: